My book recommendations

TYPO3 Recycler

Hat TYPO3 jetzt einen grünen Punkt oder wie ?

Nein, nicht wirklich. Der TYPO3 Recycler ist ein Backend Modul der einen Papierkorb wiederspiegelt.
Wir alle kennen ja den Papierkorb von unserem Betriebssystem. Löschen wir mal eine Datei bzw. einen Ordner ist dieser nicht wirklich gelöscht.
Er wird in den Papierkorb verschoben. Wir müssten um diese Dateien entgültig zu löschen also den Papierkorb leeren. Haben wir mal eine Datei ausversehen gelöscht, können wir in den Papierkorb gehen und die Datei wiederherstellen. Genauso arbeitet der TYPO3 Recycler. In TYPO3 werden Seiten  …und Seiteninhaltselemente nicht wirklich gelöscht. Sie werden in der Datenbank nur als deleted=1 markiert und sind somit in der Backend Oberfäche und im Frontend nicht mehr sichtbar. Existieren tuen Sie allerdings noch. Und genau diese Dateien zeigt der Recycler an. Wie auch auf dem Betriebssystem könnt ihr also in diesem Recycler Daten wiederherstellen bzw entgültig und unwiederruflich vom System löschen.

Das spannende am TYPO3 Recylcer ist das man rekursive wiederherstellen kann. Hat ein Redakteur oder gar ein Admin die Rechte im System rekursive zu löschen und nutzt diese evtl unwissentlich aus, kann es sein das mal eben der komplette Seitenbaum gelöscht wird. Viele stehen jetzt vor einem Problem. Nicht nur, das die Daten weg sind, Sie müssen es erstmal Ihrem Chef beibringen 😉

Aber, alles kein Problem. Ein Sysadmin der weiss das die Daten noch in der Datenbank stehen, würde jetzt auf Datenbankebene hingehen und alle gelöschten Daten wiederherstellen. Aber, woher weiss er eigentlich welche er wiederherstellen soll und welche nicht, welche gehörten zum Seitenbaum und welche nicht. Und muss ich jetzt alles einzeln durchgehen, es gibt ja mehrere Tabellen… da kommt die große Frage auf: Wann habe ich endlich feierabend :-)

Diese Problem können wir mit wenigen Klicks umgehen. Recycler installieren, in den Recycler gehen, Weltkugel bzw die Mutterseite auswählen in der euer gelöschter Seitenbaum war. Die Seite auswählen, Wiederherstellen und ein Hacken bei Rekursive setzen, neuen Kaffee holen und warten bis Feierabend ist :-)

Natürlich könnt ihr auch einzelne Dateien wiederherstellen bzw entgültig löschen. Neben diesen Grundfunktionalitäten könnt ihr nach Dateien suchen und filtern.
Das ganze basiert auf dem Javascript Framework extJS.

Der TYPO3 Recycler ist seit der Version 4.3 bestandteil des Cores. Also eine Core Extension. Diese ist Standardmäßig nicht installiert. Ihr müsst also in den Extension Manager gehen und Sie kurz aktivieren. Danach könnt ihr den Recycler benutzen.

Aber noch ein paar Worte zur Entstehung des ganzen.
2005 habe ich mit TYPO3 angefangen. Damals suchte ich nach einem Projekt bei dem ich was lernen konnte und es gleichzeitig mit der Community teilen konnte.
Damals löschte ich ausversehen einen Seitenbaum und merkte schnell das es keine brauchbare Lösung gab. Also hatte ich mein Projekt gefunden. Ich gründete die TER Extension “kj_recycler”. Diese Extension ist mittlerweile recht veraltet und als Obsolete im TER noch zu finden. Schaut lieber nicht rein :-) Der Code stammt von meinen blutjungen Ersterfahrungen :-)

Jedenfalls fiel auf den TYPO3 Developer Days 2008, bei einer Featurewunschliste für TYPO3 4.3, der Satz “Improve record recycling concept”. Natürlich meldete ich mich direkt und übernahm diese Aufgabe. Eine Codeübernahme des kj_recyclers kam für mich nicht in frage da dieser total veraltet war. In der Zeit wurde bekannt das das Javascript Framework extJS fester bestandteil des Cores werden sollte. Das war für mich die perfekte Lösung. der Recylcer muss auf extJS basieren. Schwup die bub fing ich auch damit an. Mit Hilfe von Erik Frister, Steffen Kamper und Oliver Hader wurde aus dem Recycler das was er heute ist. Eine, nein, DIE erste auf extJS basierende TYPO3 Core Extension.

Ich freue mich mit dieser Idee und Umsetzung der Community zu helfen. Schon viele Mails habe ich bekommen in denen sich Leute einfach dafür bedanken das es diese Extension gibt und diese Ihnen in wahrsten Sinne den Arsch gerettet hat :-)

Wo ihr den Recyler finden könnt ?
Ihr benötigt mindestens die TYPO3 Version 4.3, damit habt ihr auch schon den Recycler, dieser muss nur über den Extension Manager aktiviert werden.

Die trunk Version findet Ihr im Forge

Vielleicht hilft diese Extension auch euch irgendwann mal :-)
Für eine kleines Dankeschön hier im Kommentarbereich würde ich mich sehr freuen!

Cheers
Julian

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
  • Pingback: Erik Frister()

  • Pingback: Julian Kleinhans()

  • Hallo Julian,

    meinen Kunden und mir hat der Recycler schon häufiger geholfen. Danke dafür! :)
    Es ist ein gutes Zeichen, dass er ab 4.3 nun endlich(!) im Core ist.

    Beste Grüße
    Christian

  • Flip

    Hallo Julian,

    vielen Dank für Deine Mühe! Ich habe schon oft über die m.E. unzureichenden Undo-Funktionalitäten von Typo3 gestöhnt. Nun bin ich auf Deine Extension gestoßen. Es liest sich absolut grandios. Ich bin gespannt. Du schreibst, dass sich damit auch Dateien endgültig löschen lassen. Werden von der Extension wirklich alle Dateien erfasst (auch die im upload-Verzeichnis)? Hintergrund: Gelegentlich stellen Redakteure Dateien (Bilder, PDFs) ohne Beachtung der Nutzungsrechte ein. Die müssen dann manchmal schnell und endgültig wieder vom Server entfernt werden. Die Identifikation der entsprechenden Dateien (z.B. mit ihren kryptischen Dateinamen im Upload-Verzeichnis) ist etwas mühselig. Löst Deine Extension auch dieses Problem? Vielen Dank und beste Grüße,
    Flip

  • Lieber Julian, besten Dank für den Recycler. Der ist wirklich klasse.
    Besten Dank und viele Grüsse
    Renzo